Alles über HDMI, HDMI Kabel, VGA zu HDMI Kabel, AU zu HDMI Kabel, über die XBOX 360, die WII

Auf dem Markt gibt es zahlreiche verschiedene Geräte und ebenso gibt es auch viele verschiedene Arten von Anschlüssen/Steckern, die sich in ihrer Form voneinander unterscheiden. Da man diese Anschlüsse nicht ohne weiteres miteinander verbinden kann, wurden in der Vergangenheit viele Adapter, Konverter, Kabel entwickelt, die die verschiedenen Schnittstellen verbinden können. In diesem Fall möchten wir Ihnen gerne eine dieser Schnittstellen näher vorstellen – die HDMI-Schnittstellen.

Was ist HDMI?HDMI - Buchse Zeichnung

HDMI steht für High Definition Multimedia Interface. Es ist eine Schnittstelle für volldigitale Bild- und Ton-Übertragung, die im Jahr 2003 entwickelt und auf den Markt gebracht wurde. Heutzutage können Sie die HDMI-Schnittstelle in einigen Varianten auf Dutzenden verschiedenen Geräten aller Art finden. So wurde zuerst die normale HDMI-Verbindung entwickelt, für größere Geräte wie Fernseher, Monitore, usw. Da die Geräte aber immer kleiner werden, musste man auch bei der HDMI-Technologie mithalten und so wurden nacheinander auch der Mini-HDMI und der Micro-HDMI entwickelt, die nun auch kleinere Geräte wie MacBooks, Mac minis, iMacs und sogar IPhones und Handys abdecken.

Welche HDMI-Kabel gibt es?

Wenn Sie sich einmal genauer mit dem Thema beschäftigen, werden Sie schnell merken, dass es sehr viele verschiedene HDMI Kabel gibt. Damit Sie als Laie nicht den Überblick verlieren, möchten wir Ihnen im Folgenden einige HDMI-Kabel und deren Funktion vorstellen.

HDMI-Kabel

Am Anfang gibt es da das gewöhnliche HDMI-Kabel. Dieses gibt es in verschiedenen Längen (von 1 m oder auch kürzer, über 4, 5 m bis hin zu 15, 20 m). Je nachdem, wie lange das Kabel sein soll, gibt es da eigentlich keine Grenzen. Ein normales HDMI-Kabel dient der Verbindung von 2 Geräten, die einen HDMI-Eingang haben. Somit arbeiten diese zwei Geräte bereist mit digitalen Signalen und ein gewöhnliches Kabel reicht vollkommen aus, damit Sie diese zwei Geräte verbinden können. Auf beiden Enden des Kabels befindet sich jeweils ein HDMI-Anschluss, der in die HDMI-Eingänge der Geräte passt. Einfach die Kabel einstecken, das Gerät einschalten und schon sind diese zwei Geräte verbunden.HDMI - Kabel (Beispeil)

HDMI-Verlängerung

Wenn Sie nun zwei HDMI-Geräte haben, bei denen eines einen HDMI-Ausgang hat das andere einen HDMI-Eingang, das Kabel aber zu kurz ist, da Sie die zwei Geräte einfach mehr auseinander platzieren möchten, dann gibt es da eine weitere Lösung aus dem Hause HDMI – die HDMI-Verlängerung. Dabei handelt es sich ebenso um ein Kabel, dass zwei HDMI-Geräte miteinander verbindet, die beide mit digitalen Signalen arbeiten. Somit sind keine Konverter, Adapter notwendig, die eventuell analoge oder andere Signale erst umwandeln müssen. Eine HDMI-Verlängerung reicht vollkommen aus.
Hat eines Ihrer Gräte nun einen HDMI-Ausgang, also Stecker und das andere Gerät einen HDMI-Eingang, dann hilft Ihnen diese Verlängerung, damit Sie die Geräte in gewünschter Entfernung verbinden können. An einem Ende hat die Verlängerung einen HDMI-Eingang, in den Sie den Stecker des einen Gerätes einstecken können, am anderen Ende hat die Verlängerung einen HDMI-Stecker, den Sie in den HDMI-Eingang des anderen Gerätes einstecken können. So haben Sie mit Hilfe der Verlängerung die beiden Geräte verbunden und diese können nun auf gewünschter Entfernung platziert werden.HDMI - Verlängerung

Micro- HDMI-Kabel

Micro-HDMI-Eingänge werden da eingesetzt, wo es auf jeden Millimeter ankommt. Immer mehr kleine Geräte benutzen eine Mikro-Schnittstelle, die eine Top Leistung auf minimalem Raum bietet. Ein Micro-HDMI-Kabel hat im Grunde die gleiche Aufgabe, wie ein normales HDMI-Kabel. Es soll zwei HDMI-Geräte miteinander verbinden. Dieses Kabel hat an einem Ende einen Micro-HDMI-Stecker, am anderen Ende einen normalen HDMI-Stecker. Mit diesem Kabel können Sie also Handys, Digitalkameras und andere kleinere Geräte, die einen Micro-HDMI-Eingang haben an Geräte wie Monitore, Fernseher, usw. anschließen, die einen normalen HDMI-Eingang haben.

HDMI - Vergleich

XBOX 360 HDMI Kabel

Die XBOX 360 ist eine Spielekonsole, die bereits serienmäßig mit HDMI Arbeitet. An der Konsole befindet sich bereits ein HDMI-Eingang, in dem Sie eigentlich auch ein normales HDMI-Kabel einstecken könnten und Sie die Konsole so mit einem anderen HDMI-Geräten verbinden könnten. Nun hat aber jedes Produkt, wie auch die XBOX 360 eigene Einstellungen, und wenn Sie die Bild- und Tonübertragung im vollen Masse genießen möchten, dann ist ein speziell für die XBOX 360 konzipiertes HDMI-Kabel das richtige für Sie. Ein gewöhnliches HDMI-Kabel wird zwar auch funktionieren, nur ist dieses Kabel speziell für die Verbindung an eine XBOX 360 gemacht und so kommen Bild und Ton noch besser zur Geltung.

Xbox 360 - HQ HDMI Kabel 1.4

Es gibt auch Kabel, die ein HDMI-Gerät mit einem Gerät verbinden können, das keinen HDMI-Eingang/Ausgang hat. Ein solches Kabel ist das Wii HDMI Kabel oder der HDMI AV Kabel

WII HDMI Kabel

Diese Kabel bzw. dieser Konverter dient der Verbindung einer HDMI-Anlage an die Wii. Die Wii hat serienmäßig keinen eingebauten HDMI-Eingang. Damit Sie jetzt Ihre neuen Monitore, Fernseher mit HDMI an die Wii anschließen können gibt es dieses Kabel, diesen Konverter. Er verbindet eine Wii mit einem HDMI-Gerät und macht die Wii HDMI-fähig.Wii - Komponentenkabel HD

HDMI AV Kabel

Auch dabei handelt es sich eigentlich um einen Konverter. Die AV Cinch Schnittstelle arbeitet noch mit analogen Signalen, so wird ein gewöhnliches HDMI zu AV Kabel vermutlich nicht ausreichen, da HDMI mit digitalen Daten arbeitet. Dafür muss ein Konverter her. Die Daten eines analogen Gerätes werden im Konverter in digitale umgewandelt, oder digitale Signale werden an analoge angepasst. So können mit diesem Konverter ein analoges und ein digitales Gerät, ein Gerät mit AV Anschluss und ein Gerät mit HDMI-Anschluss verbunden werden.

Und es gibt auch Kabel der älteren Generation, die auf analoger Basis arbeiten und mit denen Sie analoge Geräte verbinden können.

Das VGA-Kabel

HDMI - VGA KabelDer VGA Anschluss (Video Graphics Array) ist ein Standard für analoge Bildübertragung zwischen Grafikkarten und Anzeigegeräten. Finden können Sie den analogen Anschluss sehr häufig auf Computern und auf älteren Monitoren. Vermutlich ist es der Eingang, mit dem Sie Ihren Monitor an den Computer, die Grafikkarte im Computer verbinden können. Da die Zukunft aber eher auf digitale Übertragung setzt, läuft den Anschlüssen, wie dem VGA Anschluss vermutlich so langsam die Zeit ab. Ein VGA Kabel hat nun an beiden Enden einen VGA Stecker, der in jeden VGA Eingang passt. Auf neueren Geräten werden Sie vermutlich keinen VGA Eingang mehr finden, die älteren Monitore haben aber bestimmt einen VGA Eingang.

Egal welche Kabel Sie benutzen, welche Kabel Sie ersetzen möchten oder welche Geräte Sie miteinander verbinden möchten, auf dem Markt gibt es wohl kaum ein Kabel, einen Konverter, der es Ihnen nicht ermöglicht auch noch so unterschiedliche Geräte zu verbinden.